12. Werkstattkonzert am 9.11.2019 mit Flez Orange

Vor 12 Jahren verwandelten wir unsere Werkstatt erstmals in einen 'Konzertraum', um die Arbeitsatmosphäre, die dort Tag für Tag vorherrschend ist, mit den Klängen schöner Musik zu ergänzen. Dieses Erlebnis war so bewegend und hat das Arbeiten in den Wochen danach so positiv beeinflußt, daß wir entschieden, auch in den Folgejahren jeweils ein Werkstattkonzert zu veranstalten.

 

In diesem Jahr spielte uns die Gruppe Flez Orange ein wunderschönes Konzert. Alle Sitzgelegenheiten in der Werkstatt waren belegt und einige Zuhörer mußten sogar stehen, weil kein Stuhl mehr hinein passte. Die Atmosphäre war dementsprechend 'heiß' und sehr direkt. Die Musiker hatten kaum Abstand zu uns Zuhörern und so sprang der Funke der Musik sofort über. Die lustigen Moderationen ließen kein Auge trocken und die kraftvollen Rhythmen, die virtuosen Melodien und die ausgefallenen Harmonien ließen verschiedenste Emotionen und Bilder in einem entstehen. Mal traurig, mal tänzerisch, mal explosiv und humorvoll. Immer wieder neu und experimentierfreudig waren die Wendungen und es war ein großer Genuß die 5 Musiker zu erleben.

Vielen Dank an 'Flezorange' für diesen wunderbaren Abend und die Stimmungen, denen wir in der täglichen Werkstattarbeit noch lange begegnen und nachspüren werden.

Zurück