17.09.2020 – 20.09.2020

Clodramühle bei Gera

Organisation & Anmeldung

Anja Salden
Clodramühle 2
07980 Berga
Deutschland
Tel: +49-(0)176-588 706 43
Mail: anja@coldrahammer.de

Anmeldung momentan noch nicht möglich!

Baukurs für alle Instrumente

Anmeldung momentan noch nicht möglich.

 

Mit dem Baukurs in der Clodramühle möchten wir einen Kurs der besonderen Art anbieten, der sich ganz ursprünglich präsentiert.
Die Lebensgemeinschaft Clodramühle/Unterhammer www.clodrahammer.de wird vom Konzept der Selbstversorgung und dem nachhaltigen Umgang mit unserer Erde getragen. Dementsprechend besteht die Versorgung aus eigenen Rohstoffen und die Teilnehmer können neben ihren Bautätigkeiten die naturnahe Lebensweise der Hofgemeinschaft im schönen thüringer Elstertal kennenlernen. Die Unterbringung ist sehr einfach, auf Matratzenlagern, im Heu oder im Gartenhaus. Natürlich kann man auch im Garten zelten. Es gibt eine holzbeheizbare Dusche und ein Kompostklo. Wer mehr Komfort braucht, kann sich auch in nahegelegenen Pensionen einmieten. Die Werkstatt werden wir in der unbeheizten Scheune einrichten. 
Wir freuen uns sehr auf diesen ursprünglichen Kurs, der uns sehr an die Anfänge der Klangwerkstatt erinnert, wo viel improvisiert werden mußte und die Kurse vom Geist der 68er-Bewegung und einer Stimmung des Aufbruchs getragen waren. Wir sind schon sehr gespannt.

Zurück