Tasche für das Raffele

 

Preis:  50.-*  
Farbe: schwarz      

* Alle Preise inkl. 19% MwSt.

     

Wie alle unsere Taschen, wird auch die Tasche für das Raffele in Deutschland angefertigt. Es handelt sich hierbei aber nicht um eine Maßanfertigung, sondern wir greifen auf eine Standarttasche zurück, die für kleine Keybords entwickelt wurde.

  • Der Oberstoff besteht aus reißfestem Cordura (Rucksackstoff), der innen mit Polyurethan beschichtet und daher wasserundurchlässig ist. Nur an den Nähten kann Wasser in die Tasche eindringen, wenn man lange bei starkem Regen unterwegs ist.

  • Innen ist die Tasche mit einer 20mm dicken Schaumstoffpolsterung ausgekleidet, die auf der Innenseite mit einem weichen Fließ kaschiert ist. So ist das Instrument sicher vor schnellen Klimaveränderungen geschützt. Wie in einer Thermoskanne isoliert, kann das Instrument nun durch verschiedenste Klimazonen getragen werden, ohne daß es davon schnell beeinflußt wird, die Stimmung verliert oder gar Schaden nimmt.

  • Ein fix angenähtes Rucksacksystem ermöglicht das leichte Tragen auf dem Rücken, wenn man nicht zu starke Schultern hat.

  • Die Position des Tragegriffes ist so gewählt, daß das Instrument immer ausgewogen in der Hand liegt.

  • Eine kleine Notentasche und eine Zusatztasche für Stimmgerät, Plektron etc. komplettieren die notwendigen Funktionen ebenso, wie der groß dimensionierte Reißverschluß.

Wichtig!!!
Das Instrument nie im Auto lassen. Auch nicht in der Tasche. Im Auto werden schnell Temperaturen erreicht, bei denen der Leim weich wird und das Instrument Schaden nimmt.
Im fahrenden Auto (auch wenn es vorher in der Sonne stand) ist es kein Problem, da man ja für außreichende Kühlung sorgt.

Mehr Details zur Verarbeitung gibt es hier …